Spielt ihr noch Fantasy?

...alles rund um Warhammer Fantasy
Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4757
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Rabenstein » Mi Jan 07, 2015 10:56 pm

ich habs noch nicht gelesen, rentiert es sich?

Steinhagel hab ich schon einmal gespielt. hat mir sehr gut gefallen. würde ich auch wieder spielen. es ist nur nicht so einfach die passenden Figuren dafür zu finden. Da es vor allem um Römer und Germanen geht.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4757
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Rabenstein » Do Jan 08, 2015 7:40 am

das klingt ja fast dannach als ob man versuche Warhammer Figuren wie Magic Karten zu verkaufen. GW hat dabei nur übersehen dss Magic gute Grundregeln hat, Warhammer nicht...

ein paar der Ideen sind ja im Ansatz garnicht schlecht. man müsste halt die Regeln dazu komplett überarbeiteten.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Torq
Kennt Frauen nur als Zinnfiguren
Beiträge: 454
Registriert: Mo Dez 08, 2014 1:44 pm

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Torq » Do Jan 08, 2015 10:19 am

Ich glaube, das größte Problem stellt für die meißten die Liquidation aller bisherigen Armeen mitsamt den bisherigen Modellen dar. Sie machen ja damit im Grunde ein neues Spiel und stellen den Support für das alte ein.

An sich wäre ja eine Überarbeitung der Regeln nichts schlechtes, nur glaub ich bei der bisherigen Ausrichtung von GW nicht, dass dabei was gutes herauskommt. Ich lasse mich da zwar gerne überraschen, glaube aber nicht, dass ich da noch mitziehen werde.
Cthulhu fhtagn!

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Greenskin85 » Do Jan 08, 2015 10:54 am

Also ich werde mir, sofern es ein verlockendes Angebot gibt, eventuell die Startbox zur neuen Edition holen. Mehr aber von GW dieses Jahr vorraussichtlich nicht. Geht alles an Privateer Press :D

Ein Blick ins Regelwerk kann ja nicht schaden, zur Not kommt im laufe des Jahres ja das KoW 2nd Ed Regelbuch aus dem Kickstarter und es soll ja auch in absehbarer Zukunft für die 'Fremdsprach faulen' eine deutsche Version des KoW Regelwerks erscheinen.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Vulkan
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 1553
Registriert: Di Apr 17, 2012 10:58 am

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Vulkan » Do Jan 08, 2015 11:07 am

Ich wollte schon immer mal nen Blick in Fantasy reinwerfen, aber das grad macht mich doch etwas stutzig. Mal abwarten, vllt ist es ja doch ganz cool. Habe bisher auch nur gelesen dass viele geschockt sind und ganz schnell alles verkaufen wollen :D

Wann soll das ganze denn genau erscheinen? (Falls ich das überlesen habe...)
ALEA IACTA EST

Benutzeravatar
Shas'O li
Ist der fünfte Chaosgott. Wer sonst besitzt unsterbliche Auserkorene?!?
Beiträge: 3582
Registriert: Do Aug 05, 2004 7:41 am
Wohnort: Freiburg

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Shas'O li » Do Jan 08, 2015 11:47 am

Vulkan hat geschrieben:Ich wollte schon immer mal nen Blick in Fantasy reinwerfen, aber das grad macht mich doch etwas stutzig. Mal abwarten, vllt ist es ja doch ganz cool. Habe bisher auch nur gelesen dass viele geschockt sind und ganz schnell alles verkaufen wollen :D

Wann soll das ganze denn genau erscheinen? (Falls ich das überlesen habe...)
Mitte diesen Jahres
"Wer um Gnade bittet ist ein Feigling. Gnade gebührt Dem, der um das Schwert bittet."

«Oli weiss alles. Punkt.»

Benutzeravatar
Isegrim
Perlenbacher Pilsengel
Beiträge: 992
Registriert: Do Feb 01, 2007 10:22 pm

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Isegrim » Mo Jan 12, 2015 8:11 pm

Och, da ich mit WHFB schon längst abgeschlossen hatte, können die ruhig mal alles auf den Kopf stellen. Vielleicht kann man dann ja mal wieder mit 50 Modellen ein anständiges WHFB Spiel austragen, so dass ich meine bescheidene Sammlung mal wieder ausführen kann (derzeit braucht man so viele Modelle für ein einziges Regiment...).
Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft

thyrm
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Do Apr 30, 2015 7:22 pm

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von thyrm » Do Apr 30, 2015 10:09 pm

HI

Ich wollte in Warhammer fantasy rein starten, doch wenn das hier keiner spielt überlege ich mir doch besser noch einmal. Oder liege ich dabei falsch ?.
Wäre ja unsinn ein spiel zu spielen was dann keiner mitspielt.

Der nette Mann aus dem Freiburger GW shop, versprach mir eine aktive Community. Deswegen wollte ich gerne noch mal nach fragen wie aktiv die denn jetzt wirklich ist.


ach ja. Zu den Regeln. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das hier wie in warcraft. Es gibt ein Hauptspiel aber die meisten spielen selbst erstellte versionen davon. Stimmt das ?

Sorry für meinen stürmischen post, ich hoffe ich gehe keinem auf die Nerven.

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Greenskin85 » Fr Mai 01, 2015 8:01 am

Hi,
also ich kenne durchaus 2-3 aktive warhammer Spieler. Allerdings sind die nicht hier im Club sondern spielen nur im privaten Umfeld, also auch nicht im GW.
Ich persönlich würde an und für sich auch gerne wieder mal öfters eine runde warhammer spielen. Allerdings bin ich von der aktuellen edition und ihrer Entwicklung nicht begeistert, außerdem hab ich ein Platzproblem weshalb ich nicht eine flexible 2000 Punkte Liste bereit halten kann und alle meine Armeen daher ihr Dasein in umzugskisten in der Abstellkammer fristen.

Hinzu kommt das diesen Sommer eine neue edition erscheinen soll, daher würde ich dir erstmal abraten, denn 'eigene Versionen' spielt keiner. Eventuell hast du das mit den turnierbeschränkungen verwechselt. Die sind deutschlandweit aber recht ähnlich und sollen die unausgeglichenen Völker etwas ausgeglichener machen. Orientieren sich dabei aber immer an der aktuellen edition.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4757
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Rabenstein » Fr Mai 01, 2015 9:06 am

Hallo du!
nett dich "kennen" zu lernen....

Freiburg hat eine große Tabletop Community. Das meiste davon sind private Gruppen bzw. Freundeskreise. es gibt ein paar größere Gruppe, wie z.B. wir oder die Gruppe die sich jeden ersten Samstag im HdJ trifft. vom dem her ist das Hobby eine gute Idee ;)

Warhammer ist bei uns in der Gruppe leider ziemlich mau. vielleicht ändert sich daran was im Sommer mit der neuen Edition. Das mit den eigenen Regeln mag fur Hausregeln und Szenarien gelten. aber im GW sicher nicht.

Bei uns wird vor allem Warmachine/Hordes, Malifaux, Saga Bloodbowl, Infinity und Firestorm Armada gespielt. Wenn dir die Warhammer Figuren besonders gut gefallen, rate ich dir Saga. das kann man wunderbar mit "geeinigten" Warhammerfiguren spielen.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Badner
Hat versucht eine Figur zu bemalen
Beiträge: 111
Registriert: So Apr 12, 2015 11:23 am

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Badner » Fr Mai 01, 2015 9:19 am

Hi,

also ich habe zwar schon seit Jahren kein Warhammer gespielt, aber ich habe das Regelbuch, einen aktuellen Codex und genügend Modelle für eine 2000 Pkt. Armee (Orks und Goblins). Da ich zur Zeit auch keines der oben genannten Syteme spiele, hätte ich auch die Möglichkeit Warhammer zu spielen. Allerdings kenne ich mich nicht so gut mit den Regeln aus.
Ich suche Hobbit/Herr der Ringe Spieler. Bei Interesse einfach melden!

thyrm
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Do Apr 30, 2015 7:22 pm

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von thyrm » Fr Mai 01, 2015 11:42 am

Das klingt alles gar nicht mal so schlecht.

und was das mit der 2k Punkte armee angeht, ich hatte nicht vor die tage 5000 Euro in Farben und modelle zu investieren.... wollte mir die schablonen bauen, würfel kaufen und eine Skaven hälfte des Startersetzt bestellen. (50€ mit farben)

Folglich hat sich das eh erledigt mit den aktuellen bestimmungen. Schlicht zu teuer für mich...

geht das eigentlich nur mir so, oder denken auch andere das GW mehr geld machen würde wenn die preise niedriger wären ?

Benutzeravatar
Vulkan
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 1553
Registriert: Di Apr 17, 2012 10:58 am

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Vulkan » Fr Mai 01, 2015 1:40 pm

naja ich würde nicht unbedingt sagen dass es am geld liegt, dass es bei gw nicht so läuft. es ist eher das ganze drumherum, was mit den Systemen angestellt wird. warmachine/hordes ist ja teilweise sogar teurer als gw, aber laufen tut das spiel super.

ich warte auf jeden fall mal auf die nächste edition ab. habe bisher nie Fantasy gespielt, nur 40k. und die nächste soll ja ganz anders werden.

warmachine/hordes kann ich dir gerne ein einführungsspiel geben!
ALEA IACTA EST

Badner
Hat versucht eine Figur zu bemalen
Beiträge: 111
Registriert: So Apr 12, 2015 11:23 am

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Badner » Fr Mai 01, 2015 1:53 pm

Ich kann es mir schon vorstellen. Aber, ohne GWs Preispolitik zu unterstützen, früher waren die Preise niedriger. Es muss also schon Gründe gegeben haben, die Preise zu erhöhen. Außerdem finde ich die Preise gar nicht so hoch, man braucht halt nur sehr viele Modelle. Bei GW zahlst du für zwei Goblinschamanen 12,50€, bei Freebooters Fate zahlst du für einen 11,50€. Bei FF braucht man aber nur ca.10 Modelle, bei WH ca.100.

Der Einstieg ins Tabletop ist nunmal nicht ganz billig. Auch bei anderen Systemen musst du (mit Farben) mit ca. 100€ rechnen, wenn du alles neu kaufen willst.

Die Skaven bekommst du aber relativ günstig: http://m.ebay.de/itm/391106490239?nav=SEARCH Das sind schon ca.1000 Pkt.

Wenn du aber ein günstiges System suchst, musst du nunmal ein Skyrmisher spielen. Das günstigste, mir bekannte, Spiel ist EDEN. Da zahlt man für eine Armee in Turniergröße 35€.

Falls du Interesse daran hast, ein Skyrmisher zu spielen, kannst du dich gerne bei mir melden. Ich würde das nämlich auch machen, wenn ich einen Gegner hätte.

Gruß,
Badner
Ich suche Hobbit/Herr der Ringe Spieler. Bei Interesse einfach melden!

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: Spielt ihr noch Fantasy?

Beitrag von Greenskin85 » Mo Mai 04, 2015 7:20 am

thyrm hat geschrieben:geht das eigentlich nur mir so, oder denken auch andere das GW mehr geld machen würde wenn die preise niedriger wären ?
Ich denke das die Einstiegskosten recht hoch sind. Mit passenden Regeln für niedrige Punktzahlen könnte GW mehr Einsteiger "anwerben" und daher mehr Geld machen. Die Preis an und für sich sind ja je nach Produkt und vergleichsprodukt nicht höher wie die von Konkurenzanbietern, bei annähernd gleicher Qualität. Deutlich günstigere Miniaturen von anderen Herstellern sind Qualitativ meist nicht so hochwertig.
Vulkan hat was das angeht ja auch ein gutes Beispiel genannt. bei WM/H sind die Einzelmodelle, aber auch die 10er Einheiten-Packs nicht günstiger als bei GW, aber da man halt weniger braucht ist eine spielbare Armee auf Turniergröße bei WM/H günstiger als bei GW.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Antworten