Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

...alles rund um Warhammer Fantasy
Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Greenskin85 » Do Jun 25, 2015 9:41 am

Angeblich soll am 4ten July schon die Vorbestellung starten, Doch bekannt ist außer teils wiedersprüchlichen Gerüchten nix*. Es soll auch irgendwann eine Starterbox geben (Menschen & Chaos) aber ohne Regelwerk.

Nach aktueller Gerüchtelage sieht es daher nicht so aus als würde ich die Kurve "back to GW" nochmal kriegen, eher im Gegenteil... Dabei hab ich zusammengelegt bestimmt 10.000 Punkte O&G, Vampire und Waldelfen :(

*So soll z.B. mal auf Rundbases umgestellt werden, mal nicht
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Vulkan
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 1553
Registriert: Di Apr 17, 2012 10:58 am

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Vulkan » Do Jun 25, 2015 9:47 am

ich habe keine Ahnung von whfb... was sind denn die gerüchte?
ALEA IACTA EST

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Greenskin85 » Do Jun 25, 2015 1:23 pm

Naja die gravierensten sind:
- Völker sollen verschwinden, es gibt nur noch Gut & Böse (man soll zwar alles weiterhin spielen können, aber es gibt keine Fraktions ABs mehr)
- Es wird von Quadrat auf Rundbases umgestellt (wobei das immer mal wieder kommt und wieder geht)

Dann soll sich WHFB teilen, in 3 "Versionen":
- Age of Sigmar - eine Art Skirmisher
- Fantasy Battle - quasi wie bisher
- Endtimes - Wie FB, aber mit stärkerer Magie

und dann gibts natürlich noch mehr, so sollen Götter mehr einfluss gewinnen. Was sich dadurch äußert das du je nach gewählten Göttern zugriff auf unterschiedliche Magie-Lehren hast.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4757
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Rabenstein » Mi Jul 01, 2015 10:12 am

Hier mal ein paar Bilder dazu:
öffnet das Bild am Besten neu, es hat noch eine zweite Seite, insgesamt sind 4 Einheiten abgebildet.
Bild

Bild

Mann zerreist sich schon das Maul über Warhammermachine und Warhammer Fantasy K...

Am 4. July erfahren wir mehr.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Greenskin85 » Do Jul 02, 2015 4:34 am

Die regeln sollen übrigens weitestgehend als kostenloser download zur Verfügung stehen sowie im kommenden WD abgedruckt sein. Der kommt übrigens mit gratis "sigmarine"
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4757
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Rabenstein » Do Jul 02, 2015 6:42 am

eigentlich ist es ja schon fies. GW bringt ein neues Spiel auf den Markt und jeder weiß das es Scheise wird, noch bevor es auch nur einer in der Hand hatte...

Aber die Figuren sind auch echt grauenhaft. Space Marines mit altmodischen Waffen. mir gefallen die überhaupt nicht. ich glaube mit Bemalung kann man da noch was rausholen.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Greenskin85 » Do Jul 02, 2015 12:50 pm

So ist das halt wenn man sich das Geld für PR spart...
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Rasta_man
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 1802
Registriert: Mi Jun 03, 2009 8:43 am
Wohnort: Freiburg;Chiba

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Rasta_man » Fr Jul 03, 2015 6:25 am

uhm....fantasy40k? Weil die kiddies bei 40k nur spacemarines wollen, machen wir fantasy auch zu nem spacemarine spiel?4 geile idee gw! :necron :krooticon :impfisthelm
-Skeggǫld, Skálmǫld-
-Skildir ro Klofnir-

Benutzeravatar
Vulkan
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 1553
Registriert: Di Apr 17, 2012 10:58 am

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Vulkan » Fr Jul 03, 2015 11:28 am

also ich persönlich finde diese liberators ziemlich cool... vor allem ist es echt eines der wenigen Sachen die mir von gw gefällt seit langem
ALEA IACTA EST

Benutzeravatar
tigershark2000
Würde für Zinnfiguren töten
Beiträge: 507
Registriert: Fr Aug 07, 2009 10:47 am

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von tigershark2000 » Fr Jul 03, 2015 4:13 pm

Vulkan hat geschrieben:also ich persönlich finde diese liberators ziemlich cool... vor allem ist es echt eines der wenigen Sachen die mir von gw gefällt seit langem
Du spielst ja auch Salamanders :P

Für mich sehen die eher aus wie Sanguinische Garde der Blood-Angels ohne Sprungmodule und Bolter, dafür mit Schilden.
Bild
Wobei ich diese schon cool find, ist aber auch 40k und nicht Fantasy.

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4757
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Rabenstein » Fr Jul 03, 2015 10:21 pm

die Ähnlichkeit ist verblüffend. wobei ich bei den Figuren als allererstes an CSM Raptoren denken musste.

Die ersten 4 Fraktionen sind bekannt:
Bild
Bild
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Greenskin85 » Sa Jul 04, 2015 8:10 am

Age of Sigmar - Linksammlung
Dieser Thread soll eine kompakte Übersicht bieten über die vielen kleinen (offiziellen und kostenlosen) Downloads von GW.[/color][/center]  Grundregeln:
Deutsch
english

  Gelände:
Deutsch
english 

 Warscrolls:Großer Dank an Ratz :god:, der sich die Mühe gemacht hat die Warscrolls für uns hier zusammenzutragen. 

Deutsch:Bretonia
Chaoskrieger
Dämonen des Chaos
Dunkelelfen
Echsenmenschen
Hochelfen
ImperiumKhemriOgerkönigreicheOrks & GoblinsSkavenTiermenschenVampireWaldelfenZwerge english:BeastmenBretonniaDaemons of ChaosDark ElvesDwarfsHigh ElvesLizardmenOgre KingdomsOrcs & GoblinsSkavenThe EmpireTomb KingsVampire CountsWarriors of ChaosWood Elves
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Vulkan
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 1553
Registriert: Di Apr 17, 2012 10:58 am

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Vulkan » Sa Jul 04, 2015 10:44 am

Warum bitte, wird denn jedes mal wenn das Wort "Missile Weapon" usw. vorkommt, in klammern gesetzt was es auf deutsch heißt? :roll:

Auf jeden Fall hört sich das ganze stark nach 40k an... ich habe aber keine Ahnung wie die whfb regeln waren

aber scheint doch ganz nett zu sein... mal sehen was so die einzelnen völker drauf haben
und 100 Miniaturen pro Seite für einen skirmisher? haha geil
ALEA IACTA EST

Badner
Hat versucht eine Figur zu bemalen
Beiträge: 111
Registriert: So Apr 12, 2015 11:23 am

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Badner » Sa Jul 04, 2015 11:25 am

Ich finde die Grundidee echt gut: Man kann mit wenigen Modellen einsteigen und hat keine Kosten für die Regeln. Aber durch diese Änderungen wird es nunmal zu einem (potentiellen) Skirmisher in einem Fantasyuniversum mit einfachen Regeln. Das alles habe ich auch beim Hobbit, nur dass dort der Hintergrund wesentlich besser ist, genauso wie die Regeln und (m.M.n.) die Figuren. Dadurch, dass es keine Regimenter mehr gibt, verliert Warhammer das, was Warhammer ausgemacht hat.
Ich suche Hobbit/Herr der Ringe Spieler. Bei Interesse einfach melden!

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4757
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Auf Endtimes folgt "Age of Sigmar"

Beitrag von Rabenstein » Sa Jul 04, 2015 12:51 pm

Abwarten. bis jetzt sind wir nur bei den neuen Spiel Age of Sigmar. WHFB wird sicher anders. irgendwie bekomme ich gerade Lust darauf... auch wenn mich die Regeln überhaupt nicht ansprechen.

Merkwürdig finde ich das sie alle Armeen für Age of Sigmar bereit stellen. ich dachte es soll nur einen kleinen Stock an Figuren, eingeteilt in 6 Fraktionen, geben... war das Gerücht eine Ente? das passt nicht zu den Sonstigen Bildern die man bisher sieht.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Antworten